25% geschenkt auf ausgewählte Livinguard Produkte | Kein Code erforderlich | Nur für kurze Zeit | Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen
Warenkorb
WARENKORB

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

ZWISCHENSUMME: €0,00

Mai 2021

Welcher Antigentest ist der richtige?

Unsere Antigentests im Vergleich

Mittlerweile sind viele Antigentests für Zuhause im Umlauf und auch wir haben fünf dieser Tests in unserem Sortiment. Häufig stellt sich jedoch die Frage: Welcher Selbsttest ist überhaupt der richtige für mich? In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen alle unsere fünf Selbst- bzw. Schnelltests vorstellen, den LEPU-, Hotgen-, Joinstar-, Watmind- und den RapidFor-Test, um Ihnen die  Auswahl zu erleichtern.

Allgemeines zu Antigen-Tests

Mithilfe eines Antigen-Tests können Virus-Bestandteile, nämlich die Proteine, in einer entnommenen Probe nachgewiesen werden. Dieses Probenmaterial erhält man z.B. über einen Nasen- oder Rachenabstrich. Die entnommene Probe wird zunächst mit einer Testflüssigkeit in Kontakt gebracht, damit die Virus-Bestandteile vom Tupfer gelöst und in die Flüssigkeit übertragen werden können. Diese Testflüssigkeit wird anschließend auf den jeweiligen Antigen-Test aufgebracht und verläuft dann langsam über den gesamten Teststreifen. Dies dauert im Schnitt 15 Minuten. Wenn Virus-Bestandteile in der Probe vorhanden sind, reagieren diese an der Erkennungslinie mit farbigen Molekülen und es entsteht eine Farbbande. Durch eine zweite Farbreaktion an der Kontrolllinie wird sichergestellt, dass der Test funktionsfähig ist.

Alle Tests im Überlick

JOINSTAR

Der Joinstar Covid-19 Antigen Laien-Schnelltest ist zur Eigenanwendung durch
Laien zugelassen und dient zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2 Antigenen. Die Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien ist gemäß § 11 Absatz 1 des Medizinproduktgesetzes (Aktenzeichen: 5640-S-151/21) gegeben. Eine einfache und schmerzlose Probenentnahme aus dem vorderen Nasenbereich macht die Handhabung ebenfalls kinderleicht.

Lieferumfang
Die Verpackung enthält fünf SARS-CoV-2-Antigen-Testkassetten, fünf Röhrchen mit Probenextraktionspuffer und fünf Entnahmetupfer sowie eine Gebrauchsanweisung.

#1 Einfache und schmerzlose Anwendung
Die Probenentnahme ist einfach und schmerzlos und kann bequem zu Hause durchgeführt werden. Das Tupferstäbchen muss lediglich ca. 2-2,5 cm in die Nase eingeführt und rotiert werden.

#2 Schnell und zuverlässig
Das Testergebnis kann nach 15 Minuten, ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest, über einen Farbbalken abgelesen werden. Weiterhin besitzt der Joinstar Test eine hohe Spezifität (99,2 %) und Sensitivität (96,1 %).

#3 Geprüft und offiziell gelistet
Der Joinstar Antigen-Test besitzt eine Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien. Der Test wurde vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert und wird ebenfalls vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet.

LEPU

Bei dem LEPU Medical SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest für professionelle Anwender handelt es sich um einen Anterio Nasal Test, bei dem unkompliziert und schmerzlos ein Abstrich im vorderen Nasenraum durchgeführt werden kann. Da dieser Test keine Sonderzulassung als Laien-Test besitzt, aber trotzdem ohne Rachenabstrich durchführbar ist, eignet er sich besonders für den Einsatz am Arbeitsplatz. Der Test erkennt ebenfalls mutierte Virus-Varianten und weist keine Kreuzaktivität mit anderen Viren auf. Durch die Verwendung einer Test-Karte und der einfachen Probenentnahme, ist der Antigen-Test einfach in der Handhabung und intuitiv in der Durchführung. Deswegen wird dieser Antigen-Schnelltest in Österreich auch schon in vielen Schulen als Standard-Test verwendet.

Lieferumfang
Die Verpackung enthält 25 versiegelte Beutel mit Testkarten, einen Beutel mit 25 sterilen Tupferstäbchen sowie 25 Extraktions-Fläschchen bzw. Blister.

#1 Einfache und schmerzlose Anwendung

Die Probenentnahme ist einfach und schmerzlos. Das Tupferstäbchen muss lediglich ca. 2 cm in die Nase eingeführt und rotiert werden.

#2 Schnell und zuverlässig
Das Testergebnis kann nach 15 Minuten, ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest, über einen Farbbalken abgelesen werden. Weiterhin weist der Antigentest eine hohe Spezifität (99,26%) sowie eine hohe Sensitivität (92,0%) auf. (Die Spezifität sagt aus, ob nicht infizierte Personen auch als gesund erkannt werden und Sensitivität ermittelt, ob erkrankte Personen auch wirklich als solche erkannt werden.)

#3 Geprüft und offiziell gelistet
Der LEPU Antigen-Schnelltest wurde vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert und ist eben-falls beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (Test ID: AT064/20) sowie von der Europäischen Kommission für COVID-19 Antigen-Schnelltests gelistet und wird in allen Mitglieds-Staaten der EU anerkannt.

WATMIND

Der Watmind SARS-CoV-2 Antigen Laien-Schnelltest ist zur Eigenanwendung durch Laien zugelassen und dient zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2 Antigenen. Die Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien ist gemäß § 11 Absatz 1 des Medizinproduktgesetzes (Aktenzeichen: 5640-S-032/21) gegeben. Mittels Speichel-probe ist die Handhabung unkompliziert und kann ohne Rachen- oder Nasenabstrich erfolgen. Durch die Durchführung als Lutsch- bzw. Lolli-Test wird eine besonders einfache und schmerzlose Probenentnahme ermöglicht.

Lieferumfang
Die Verpackung enthält fünf SARS-CoV-2-Antigen-Testkassetten, fünf Röhrchen mit Probenextraktionspuffer, eine Gebrauchsanweisung sowie fünf Entnahmetupfer.

#1 Einfache Anwendung als Lolli-Test
Die Probenentnahme ist einfach und schmerzlos und kann bequem zu Hause durchgeführt werden. Das Tupferstäbchen muss lediglich für wenige Sekunden in der Mundhöhle mit Speichel durchtränkt werden.

#2 Schnell und zuverlässig
Das Testergebnis kann nach 15 Minuten, ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest, über einen Farbbalken abgelesen werden. Weiterhin besitzt der Watmind Test eine hohe Spezifität (99,45 %) und Sensitivität (95,51 % ).

#3 Geprüft und offiziell gelistet
Der Watmind Antigen-Test besitzt eine Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien. Der Test wurde vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert und wird ebenfalls vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet (Test ID: AT-108/20).

RAPIDFOR

Der RapidFor SARS-CoV-2 Antigen-Test ist zugelassen als Laientest für Privat-personen. Die Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien ist gemäß § 11 Absatz 1 des Medizinproduktgesetzes (Aktenzeichen: 5640-S-053/21) gegeben. Eine unkomplizierte und schmerzlose Probenentnahme aus dem vorderen Nasenbereich macht die Handhabung auch hier kinderleicht.

Lieferumfang
Die 1er-Verpackung enthält SARS-CoV-2-Antigen-Testkassette, Probenextraktionspuffer und einen Einweg-Virusprobenabstrich.

#1 Einfache und schmerzlose Anwendung
Die Probenentnahme ist einfach und schmerzlos. Das Tupferstäbchen muss lediglich mindestens 2 cm tief in die Nase eingeführt und rotiert werden.

#2 Schnell und zuverlässig

Das Testergebnis kann nach 15 Minuten, ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest, über einen Farbbalken abgelesen werden. Weiterhin besitzt der Hotgen Test eine hohe Spezifität (97,3 %) und Sensitivität (99,0 %).

#3 Geprüft und offiziell gelistet
Der RapidFor Antigen-Test besitzt eine Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien. Der Test wurde vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert und wird ebenfalls vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet.

HOTGEN

Der Coronavirus 2019-nCoV Antigen-Test von Hotgen ist zugelassen als Laien-Test für Privatpersonen zur Eigenanwendung. Die Sonderzulassung für die Eigenanwendung durch Laien ist gemäß § 11 Absatz 1 des Medizinproduktgesetzes (Aktenzeichen: 5640-S-057/21) gegeben. Eine unkomplizierte und schmerzlose Probenentnahme aus dem vorderen Nasenbereich macht die Handhabung kinderleicht.

Lieferumfang
Die 1er-Verpackung enthält Entnahmetupfer, Probenextraktionspuffer, Gebrauchsanweisung und einen Entsorgungsbeutel.

#1 Einfache und schmerzlose Anwendung
Die Probenentnahme des Anterio Nasal Testes ist unkompliziert und schmerzlos. Es handelt sich um einen einfachen Abstrich aus dem vorderen Nasenraum. Hierbei muss das Tupferstäbchen lediglich ca. 2 cm in die Nase eingeführt und rotiert werden.

#2 Schnell und zuverlässig
Das Testergebnis kann bereits nach 15 Minuten, ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest, über einen Farbbalken abgelesen werden. Weiterhin besitzt der Hotgen Test eine hohe Spezifität (99,13 %) und Sensitivität (95,37 %).

#3 Geprüft und offiziell gelistet
Der Test wurde vom Paul-Ehrlich-Institut geprüft und evaluiert und wird ebenfalls
vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet (Test ID: AT282/21).

ZURÜCK NACH OBEN