wingbrush logo

Wiederverwendbare FFP2 Maske

Sicher.
Nachhaltig.
Reusable.

Jetzt kaufen

Fashion for Climate.

  • Nachhaltig und wiederverwendbar
  • FFP2 R D Klasse CE 1437 (EN 149:2001+A1:2009)
  • 4-Stufen-Schutz
  • In den Farben Schwarz und Hellgrau erhältlich
  • Bequem zu tragen, geringer Atemwiderstand und angenehm auf der Haut
  • Die REMASK ist individuell anpassbar durch einen Nasenclip und einstellbare Ohr-Schlaufen
  • Zur Wiederverwendung einfach desinfizieren
  • In den Farben Schwarz und Hellgrau erhältlich

Wiederverwendbare FFP2 Maske PRO - Made in EU

REMASK ist die neue Version der Maskengrün Masken. Made In EU - zugelassen als FFP2 R D Maske, die nicht nur sicher schützt, sondern ebenfalls unsere Umwelt schont!

Sicher.

Nachhaltig.

Reusable.

Stylish.

Eine wiederverwendbare REMASK Maske...

... ersetzt eine Vielzahl an herkömmlichen Einweg- & FFP2-Masken.

4-Stufen-Schutz

Die beiden äußeren Schichten bestehen aus einem angenehmen Mikrofasergewebe, wodurch die Maske sehr bequem zu tragen ist. Die beiden inneren Schichten bestehen aus zwei Polypropylen-Filtermembranen, die zusammen eine maximale Filterleistung bewirken. Dadurch wird es kleinsten Partikeln nahezu unmöglich gemacht, durch den Filter zu gelangen.

wingbrush logo

Wiederverwendbare FFP2 Maske

Sicher.

Zugelassene FFP2 R D Maske mit 4-Stufen-Schutz. 

Nachhaltig.

Produziert in der EU.

Reusable.

Wiederverwendbar & stylish.

Schütze Dich & unsere Umwelt. 

Unser Ziel ist es, "Nachhaltigkeit" endlich in der Mitte der Gesellschaft zu positionieren. Niemand soll mehr fälschlicherweise glauben, dass ein nachhaltiger Lebensstil zwangsläufig teuer oder entbehrungsreich sein muss.

Denn nur gemeinsam schaffen wir einen echten Wandel. WingGuard bietet vom Pflege- bis zum Haushaltsprodukt alles, was Du brauchst, um einen einfachen Einstieg in die natürliche Körperpflege und in ein nachhaltiges Wohlfühl-Zuhause zu schaffen. Jedes Produkt, das wir anbieten, erfüllt unsere vier Standards: nachhaltig, wirksam, ethisch & ästhetisch.

Durch die Pandemie wurden wir mit einem neuen ökologischem Problem konfrontiert: Die Belastung der Umwelt durch Einmal-Masken. Hier bieten wir mit der REMASK eine einfache, wirkungsvolle und darüber hinaus stylishe Lösung - Made in EU.

Unsere nachhaltige Vision

FAQ

Wie trägt man die REMASK Maske richtig? Worauf ist zu achten?

Vor dem Aufsetzen sowie nach dem Absetzen der Maske solltest Du Dir die Hände gründlich waschen. Achte beim Tragen der Maske darauf, dass diese an den Seiten gut abschließt und der Nasenbügel dicht an der Nase anliegt. Bitte beachte, dass bei Bartträgern die Maske unter Umständen nicht ganz dicht anliegt und so die Filterleistung beeinträchtigt werden kann. Deswegen empfehlen wir, diesen abzurasieren.

Wie lange kann die REMASK Maske getragen werden?

Da es sich bei FFP2 Masken nicht um medizinische Produkte handelt, sondern eigentlich für den Arbeitsschutz gedacht sind, kann man keine konkrete Empfehlung für die Tragedauer geben. Im Rahmen des Arbeitsschutzes wird empfohlen nach einer Arbeitsschicht die Maske zu wechseln und wenn möglich mehrere Erholungspausen einzulegen. Es ist jedoch im privaten Gebrauch davon auszugehen, dass FFP2 Masken eher in kurzen Zeiträumen, wie etwa beim Einkaufen oder in den öffentlichen Verkehrsmitteln genutzt werden, sodass es schwierig ist hier genaue Trageintervalle zu bestimmen. Wir empfehlen deshalb die remask Maske spätestens nach 6-8-stündigen Gebrauch zu desinfizieren, wenn kein längeres Durchlüften der Maske zwischen den Trageintervallen möglich ist. Achte darauf, dass die Maske beim Tragen nicht durchfeuchtet.

Wir lange kann ich eine REMASK Maske nutzen?

Da sich bei privatem Gebrauch die Tragedauer sehr stark unterscheiden kann, können wir keine konkrete Empfehlung geben, ab wann eine remask Maske ausgetauscht werden sollte. Je nach Nutzungsdauer empfehlen wir folgende Richtwerte:

 • Bei gelegentlicher Nutzung (kurze Tragedauer bei bis zu 1 Stunde am Tag) empfehlen wir die Maske nach 60 Trageintervallen auszutauschen, wobei ebenfalls ein 10-maliges Desinfizieren dazwischen durchgeführt werden sollte.

 • Bei mittlerer Nutzung (bei bis zu 3 Stunden am Tag) empfehlen wir die Maske nach 20 Trageintervallen auszutauschen, wobei ebenfalls ein 10-maliges Desinfizieren dazwischen durchgeführt werden sollte.

 • Bei intensiver Nutzung (bei bis zu 6 Stunden am Tag) empfehlen wir, die Maske nach jedem Gebrauch zu desinfizieren und nach 10 Trageintervalle auszutauschen.

 Generell sollte die REMASK Maske jedoch ebenfalls jedes Mal desinfiziert werden, wenn Du dich längerer Zeit und ohne Abstand unter vielen Menschen aufgehalten hast.

Wie reinige ich die REMASK Maske?

 Für die Wiederverwendung der REMASK Maske empfehlen wir die Maske mit einem min. 70 % alkoholhaltigen Desinfektionsmittel-Spray zu desinfizieren. Das entspricht 66,5g Ethanol auf 100g. Wir empfehlen kein Waschen der Maske, da das Risiko dabei zu hoch ist, dass der innenliegende Filter beschädigt wird. Es können aber natürlich leicht Verschmutzungen auf dem Maskenstoff vorsichtig mit einem feuchten Tuch oder Schwamm gereinigt werden. Wie desinfiziere ich meine Maske?
1. Sprühe die Maske von beiden Seiten vollständig ein
2. Hänge sie zum Trocknen auf
3. Sobald sie vollständig getrocknet ist, kannst Du sie wieder tragen

Gibt es ein Haltbarkeitsdatum für die Masken?

Unter Einhaltung der angegebenen Lagerbedingungen sind die Masken ab dem Herstellungsdatum 60 Monate haltbar:

Lagerfeuchtigkeit < 80%
Lagertemperatur: -30 ℃ bis +70 ℃

Wie entsorge ich meine Maske richtig?

Gesichtsmasken werden generell über die Restmülltonne entsorgt. Da es sich bei benutzten Masken um potentiell kontaminiertes Material handelt, sollte man die Maske vorher nochmals in eine separate Tüte verpacken und anschließend in die Restmülltonne geben.

Was bedeutet FFP2 R D?

FFP2 = Filterleistung (Filterung von mindestens 94% der in der Luft befindlichen Partikel)
R = wiederverwendbar (reusable)
D = Dolomitstaubprüfung

Nachhaltigkeit steht Dir ausgezeichnet. 

Jetzt kaufen
meet the founder